Tunesien - von Traumstränden zu märchenhaften Oasen

Für Urlauber ist Tunesien in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Das ist auch kein Wunder, denn das Land vereint auf relativ überschaubarem Gebiet Sandstrände, Tauchmöglichkeiten, orientalische Kultur mit westlichen Einflüssen, Medinas mit vielen Basaren, lebhafte Städte zwischen Tradition und Aufbruch, steile Berghänge und weite Wüsten mit erholsamen Oasen. Warum also nicht einmal Afrika-Urlaub in Tunesien?

Tunesien - Urlaub als Pauschalreise

Entspannter Tunesien-Urlaub am Strand

Tunesien ist ein ideales Reiseziel für den Pauschalurlaub oder für Rundreisen, aber ebenso für Individualtouristen. Nicht zuletzt die Sonneninsel Djerba mit ihren Stränden macht Tunesien zum attraktiven Urlaubsziel. Aber auch darüber hinaus bietet Tunesien unendlich lange Strände mit traumhaften Lagen und viel Sand. Die Möglichkeit, zu tauchen und dabei die Unterwasserwelt zu erkunden ist problemlos möglich, besonders einige Korallenriffe sind wahre Paradiese für Taucher. Eine besondere Art des Pauschaltourismus ist der Club-Urlaub in Tunesien. Djerba, Monastir und Hammamet sind dabei Ziele für einen Aufenthalt, der alles enthält, was sich der Urlaubs-Fan wünscht.

Tunesien: Urlaub mit orientalischem Flair

Die prachtvollen Bauten im orientalischen Stil sind ein kleines Wunder für die Augen. Gleichzeitig sind diese zauberhaften architektonischen Gebäude meistens umgeben von einer Mischung aus Orient, alten Griechen und Römern und modernen westlichen Einflüssen. Diese Mixtur reizt zum Erkunden der Altstädte, den Medinas, wo lebhafte Basare, gemütliche Cafes, und immer wieder prachtvolle und verzierte Bauten warten. Hier sollte man auf keinen Fall den Fotoapparat vergessen.

Tunesien - Rundreise durch die Regionen

Tunesien, besonders Tunis, ist ein Motor für Kunst, Mode und Musik in Nordafrika. Das macht sich nicht nur auf den Basaren und in den Clubs bemerkbar, sondern auch an vielen Details. Je weiter es ins Landesinnere geht, je mehr die Gebiete verwüsten, desto traditioneller wird Tunesien. Hier warten neben einigen Gebirgsausläufern vor allem in einigen Regionen die ersten Sandwüsten der Sahara. Folgt man diesen auf einer Rundreise oder auf Tages-Reisen bis zu den Oasen, kann man märchenhafte Flecken inmitten von Sand finden, die zur Erholung und zum Genießen einladen. Darunter ist die Stadt Douz mit ihren vorgeschalteten Oasen hervorzuheben, in der es prächtige Unterhaltungsspektakel mit Pferderennen oder eindrucksvolle Hochzeiten zu bestaunen gibt. Tunesien bietet für einen Urlaub oder eine Rundreise unglaublich viel Sehenswertes. Schöner kann Nordafrika kaum sein!